IMAG0880

Wo kommen unsere Gewürze eigentlich her?

Gewürze sind ein ganz normales Agrarprodukt, wie es z.B. auch Mais oder Weizen ist. Nur wachsen die meisten Gewürze leider nicht unter unseren europäischen Klimabedingungen.

Deshalb müssen Gewürze oft einen sehr weiten Weg zurücklegen, bevor Sie bei dir im Kochtopf landen. Das hat sich seit mehreren 100 Jahren nicht geändert. Im 16. Jahrhundert waren Gewürze teils wertvoller als Gold, da der Transport über See lang und gefährlich war. Auch das erste Aktienunternehmen der Welt, hat sein Vermögen mit dem Transport von orientalischen Gewürzen gemacht.

Vom Feld ins Regal

Die meisten unserer Gewürze kommen von Feldern im Norden Indiens aus den Bundesstaaten Kaschmir und Punjab, sowie aus dem, im Süden liegenden Bundesstaaten Kerala und Tamil Nadu. Von dort stammen auch die Rezepte für unsere indischen Masalas. Doch einige kommen auch aus näheren Ländern, wie z.B. Spanien und der Ukraine.

Wir verfolgen jedes unserer Produkte so weit wie möglich zurück und überprüfen ob unsere Qualitätsstandards eingehalten werden.

zum Shop